Unser Fuhrpark

Unser Fuhrpark

Alle aufgeführten Fahrzeuge und Maschinen haben TÜV und UVV-Bescheinigung soweit gefordert.
Tropffreies Schnelltanksystem der Firma Stihl UN zugelassen zum Betanken von Maschinen in Wasserschutzgebieten.

Unser Flyer

Unser Flyer

Pflasterarbeiten aus Beton u. Naturstein
Obstbaum u. Heckenschnitt
Sie brauchen einen Bagger oder LKW?
Risikofällung u. Baumkappung
Ihre Terrasse braucht einen neuen Belag?

Unser Unternehmen

Unser Unternehmen

Sehr geehrte Damen und Herren,
nachfolgend möchten wir Ihnen unser Unternehmen näher vorstellen.

Auch wenn wir unsere Arbeit lieben,
feiern wir doch mindestens genauso gern!
Nach zwölf ereignisreichen und florierenden Monaten
freuen wir uns nun auf eine besinnliche Zeit
voller weihnachtlicher Magie,
die wir mit Menschen verbringen,
die uns besonders am Herzen liegen.
Genießen auch Sie die schönste Zeit im Jahr!
Wir wünschen Ihnen traumhaft schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

 

 

 

Wir freuen uns, das Sie sich über eine Verschönerung Ihres Gartens auf unserer Präsentation Informieren möchten.
Als modernes und innovatives Unternehmen möchten wir Sie auch online mit allen Informationen rund um unsere Firma versorgen.

Auf den folgenden Seiten werden Sie Aktuelle Infos bekommen.

Umweltpreis 2014

Es gibt wohl nichts schöneres, als sich nach einem anstrengenden Arbeitstag
auf eine Wohlfühloase zu freuen, Ihren Neuen Garten.

Wir, das Team von Gartengestaltung Schlegel,
möchten mit Ihnen diesen Traum Wirklichkeit werden lassen.

Seit 20 Jahren sind wir Ihr kompetenter Partner
wenn es darum geht Ihren Traumgarten zu gestalten.

Die Kostenlose Beratung vor Ort, auch außerhalb jeglicher Geschäftszeiten
ist für uns Selbstverständlich.

Und nun viel Spaß auf unserer Präsentation.

Wußten Sie schon?

Rekordsommer 2018

 

Aus meteorologischer Sicht war der Sommer 2018

der 22. zu warme Sommer in Folge.

Alleine im August wurden die Temperaturen um

rund +4,8 Grad wärmer gemessen, als die Jahre zuvor.

Als Vergleich: der wärmste August seit Beginn der Wetteraufzeichnungen 1881

stammte aus dem Jahrhundertsommer 2003 und hatte eine Abweichung von +4,1 Grad.